Das Kolosseum (Rom, 1. Jahrhundert)

Das berühmteste Amphitheater des alten Roms wurde im 1. Jahrhundert erbaut.

Die Akropolis (Athen, 5. Jahrhundert v. Chr.)

Die vielleicht berühmteste Zitadelle der Welt wurde zur Friedenszeit des Perikles erbaut.

Das Pantheon (Rom, 2. Jahrhundert)

Das „allen Göttern geweihte Heiligtum“ wurde während der Herrschaft Hadrians errichtet.

Venusfigurinen

Die aus der Steinzeit stammenden Statuetten symbolisieren Fruchtbarkeit und Wohlstand.

Die griechischen Götter

Die Götter der altgriechischen Mythologie waren, wie die Menschen auch, sehr unterschiedlich.

Das Dionysostheater (Athen, 4. Jh. v. Chr.)

Das charakteristisch geformte Theater befand sich an der Südseite der Athener Akropolis.

Circus Maximus (Rom)

Die riesige Arena ist in erster Linie durch die hier veranstalteten Wagenrennen berühmt...

Die Weltwunder der Antike

Von den Weltwundern der Antike existieren heute nur noch die Pyramiden von Gizeh.

Die Pyramide des Pharao Djoser (Sakkara, 27. Jh. v. Chr.)

Die im 27. Jahrhundert gebaute Stufenpyramide war die erste Pyramide des aten Ägyptens.

Die jungsteinzeitliche Siedlung

Als Folge der jungsteinzeitlichen Revolution entstanden die ersten dauerhaften Siedlungen.

Griechische Säulenordnungen der Antike

Die griechischen Säulenordnungen unterscheiden sich in Größe und Dekor des Kapitells...

Das Trojanische Pferd

Nach Homers Epos war Odysseus List der Grund für Trojas Fall.

Römisches Wohnhaus in der Antike

Die Wohnhäuser der Wohlhabenden im antiken Rom waren geräumige Gebäude mit vielfältigen...

Die Große Chinesische Mauer

Das Festungssystem sollte den Einfall der nördlichen Nomadenstämme ins Reich verhindern.

Ägyptische Pyramiden (Gizeh, 26. Jahrhundert v. Chr.)

Die Pyramiden von Gizeh sind das einzige der antiken Weltwunder, das heute noch erhalten ist.

Ägyptisches Wohnhaus in der Antike

Das typische altägyptische Wohnhaus bestand aus regelmäßig angeordneten...

Stonehenge (Großbritannien, Bronzezeit)

Das bronzezeitliche Steinbauwerk in England stellt die Archäologen immer noch vor Rätsel.

Das altgriechische Wohnhaus

Die hellenischen Wohnhäuser hatten rechteckige Grundrisse und waren geometrisch angeordnet.

Der Palast von Knossos (2. Jahrtausend v. Chr.)

Der Gebäudekomplex auf der Insel Kreta war wahrscheinlich das Zentrum der minoischen Kultur.

Griechische Vasen der Antike

Die Meisterwerke der altgriechischen Keramiker sind wichtige antike Artefakte.

Added to your cart.