Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

0

Die Raubtiere der kalten Klimaregionen

Die Raubtiere der kalten Klimaregionen

Das Video behandelt die Ernährung und das Jagdverhalten von Vielfraßen, sibirischen Tigern und Schneeleoparden.

03:53

Biologie

Schlagwörter

Raubtier, Vielfraß, Tiger, Schneeleopard, Säugetier, Tier, Wirbeltiere, Biologie

Verwandte Extras

On-screen labels

Tundra, Taiga und Gebirgsregionen, Vielfraß, Er greift sogar Bären an, Er tötet sogar, wenn er nicht hungrig ist, Sibirischer Tiger, Eine der größten Großkatzen, Keine natürlichen Feinde, Schneeleopard, Er lebt in Höhenlagen von bis zu 4.000-6.000 Metern, Er kann bis zu 16 m in einem Sprung zurücklegen

Verwandte Extras

Der Komoren-Quastenflosser

Ein lebendes Fossil, das in der Evolution der Landwirbeltiere eine wichtige Rolle spielt.

Die Gebisstypen der Säugetiere

Das Gebiss spiegelt die für die jeweilige Art charakteristischen Ernährungsgewohnheiten...

Der Mähnenspringer

Aus diesem Video stellt sich heraus, wieso sich der Mähnenspringer der Savanne so sehr an die...

Das Dromedar

Das Dromedar, auch als Einhöckriges bekannt, ist unter den Bewohnern der Wüstengebiete...

Der Tiktaalik

Er ist das evolutionäre Bindeglied zwischen den Fischen und den vierbeinigen...

Das Erdmännchen

Im Video geht es um die neugierigen kleinen Tiere, die in unterirdischen Bauten in den...

Der Braunbär

Wie lebt eigentlich der Bär, das Vorbild für das populärste Kuscheltier, im wahren Leben?

Das Rind

Rinder leben in der Regel in Ställen. Sie wurden um die gleiche Zeit domestiziert wie Schweine....

Added to your cart.