Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

0

Römischer Soldat (1. Jh. v. Chr.)

Römischer Soldat (1. Jh. v. Chr.)

Die Söldner des altrömischen Reiches waren hervorragend ausgebildet und gut ausgerüstet.

Geschichte

Schlagwörter

Söldner, Söldnerheer, Legionär, Rom, Római Birodalom, Soldat, Kriegsführung, Waffe, Schwert, Schild, Speer, Bewaffnung, Brustpanzer, Helm, Kleidung, Ausrüstung, Altertum, Maultier des Marius, Zelt, Lager

Verwandte Extras

Die militärischen Taktiken der altrömischen Infanterie.

Die gut ausgebildeten Legionäre des römischen Reiches waren Meister der Strategie.

Römisches Militärlager in der Antike

Das ständig expandierende Römische Reich errichtete in den eroberten Gebieten Soldatenkastelle.

Alesia (Frankreich, 1. Jahrhundert v. Chr.)

52 v. Chr. griff das römische Heer die von Vercingetorix verteidigte gallische Siedlung an.

Die Provinzen und Städte des Römischen Reiches

Die Animation stellt die mehrere Hundert Jahre alte Geschichte des Römischen Reiches dar.

Die Quinquereme (3. Jahrhundert v. Chr.)

Das Segelschiff mit mehreren Ruderebenen war das typische Ruderkriegsschiff des Hellenismus.

Die Schlacht um Alesia (52 v. Chr.)

52 v. Chr. griff das römische Heer die von Vercingetorix verteidigte gallische Siedlung an.

Die Schlacht von Zama (202 v. Chr.)

Der römische Feldherr Scipio beendete mit dem Sieg über Hannibal den II. punischen Krieg.

Römische Belagerungsgeräte der Antike

Die römischen Eroberer benutzten sie erfolgreich zur Belagerung befestigter Orte.

Das Amphitheater (Pula, 1. Jahrhundert)

Das in Kroatien befindliche, außergewöhnliche Gebäude war im Altertum eines der größten römischen Amphitheater.

Die legendären Reiche des Altertums

Im Laufe der Geschichte entstanden und verfielen zahlreiche legendäre Reiche.

Die Schlacht auf den Katalaunischen Feldern (451)

Die römische Armee unter der Führung von Flavius Aëtius stoppte die Invasion der Hunnen unter der Führung von Attila.

Die Schlacht bei Actium (31 v. Chr.)

Octavian besiegte Marcus Antonius und Kleopatra in der Schlacht vor der Küste Griechenlands.

Römische Aquädukte und Straßen in der Antike

Das Aquädukt- und Straßensystem beweist den hohen Entwicklungsgrad der römischen Kultur.

Soldat Kaiser Konstantins (4. Jahrhundert)

Unter Kaiser Konstantin erlebte der östliche Teil des Römischen Reiches seine Blütezeit.

Altrömischer Senator und seine Ehefrau

Senatoren aus der höchsten sozialen Klasse des antiken Roms trugen purpurrot gesäumte Togen.

Das Kolosseum (Rom, 1. Jahrhundert)

Das berühmteste Amphitheater des alten Roms wurde im 1. Jahrhundert erbaut.

Der Diokletianpalast (Split, Kroatien)

Dieser festungsähnliche Palast wurde vom römischen Kaiser Diokletian in der Nähe seines Geburtsortes an der Meeresküste gebaut.

Die griechische und makedonische Phalanx

Die aus Hellas stammende Phalanx war eine Formation der schweren Infanterie.

Germanischer Krieger (4. Jahrhundert)

Die Germanen, die aus Nordeuropa nach Süden drangen, bedrohten auch das Römische Reich.

Griechischer Hoplit (5. Jh. v. Chr.)

Der altgriechische schwerbewaffnete Fußsoldat.

Der byzantinische Kaiser (6. Jahrhundert)

An der Spitze „des Erben Roms“, dem Byzantinischen Reich, stand der Kaiser.

Die Bireme (Das Ruderkriegsschiff der Antike)

Ein zweireihiges Ruderkriegsschiff, das von dem sich am Bug befindenden Rammsporn geprägt ist.

Kleidung der Barbaren (5. Jahrhundert)

Kleidungsstücke spiegeln den Lebensstil und die Kultur der jeweiligen Epoche und Region wider.

Römische Gladiatoren (2. Jahrhundert v. Chr.)

Die Gladiatoren trugen in den Arenen blutige Kämpfe gegeneinander und gegen wilde Tiere aus.

Added to your cart.