Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

Römische Belagerungsgeräte der Antike

Römische Belagerungsgeräte der Antike

Die römischen Eroberer benutzten sie erfolgreich zur Belagerung befestigter Orte.

Geschichte

Schlagwörter

Belagerungsgerät, Belagerungsturm, Wurfmaschine, Rammbock, Altertum, Rom, Római Birodalom, Belagerung, Soldat, Militärstrategie, Militärgeschichte, Schlacht, Befestigungsanlage, Kaiserzeit

Verwandte Extras

Römischer Soldat (1. Jh. v. Chr.)

Die Söldner des altrömischen Reiches waren hervorragend ausgebildet und gut ausgerüstet.

Die Provinzen und Städte des Römischen Reiches

Die Animation stellt die mehrere Hundert Jahre alte Geschichte des Römischen Reiches dar.

Die Schlacht um Alesia (52 v. Chr.)

52 v. Chr. griff das römische Heer die von Vercingetorix verteidigte gallische Siedlung an.

Römisches Militärlager in der Antike

Das ständig expandierende Römische Reich errichtete in den eroberten Gebieten Soldatenkastelle.

Alesia (Frankreich, 1. Jahrhundert v. Chr.)

52 v. Chr. griff das römische Heer die von Vercingetorix verteidigte gallische Siedlung an.

Archimedes’ Kriegsmaschinen (3. Jh. v. Chr.)

Archimedes machte sich auch mit seinen Kriegsmaschinen einen Namen.

Circus Maximus (Rom)

Die riesige Arena ist in erster Linie durch die hier veranstalteten Wagenrennen berühmt geworden.

Das Kolosseum (Rom, 1. Jahrhundert)

Das berühmteste Amphitheater des alten Roms wurde im 1. Jahrhundert erbaut.

Der Titusbogen (Rom, 1. Jh. n. Chr.)

Er wurde errichtet, um dem Sieg Kaiser Titus' bei der Belagerung Jerusalems zu gedenken.

Die Caracalla-Thermen (Rom, 3. Jahrhundert)

Die pompöse Badeanlage des römischen Kaisers wurde im 3. Jahrhundert erbaut.

Die legendären Reiche des Altertums

Im Laufe der Geschichte entstanden und verfielen zahlreiche legendäre Reiche.

Germanischer Krieger (4. Jahrhundert)

Die Germanen, die aus Nordeuropa nach Süden drangen, bedrohten auch das Römische Reich.

Leonardo da Vincis Erfindungen: Angriffsmaschinen

Leonardo war nicht nur ein begabter Künstler, sondern auch ein angesehener Militäringenieur.

Makedonischer Belagerungsturm (4. Jh. v. Chr.)

Der Armee Alexander des Großen gelang es damit, auch befestigte Orte erfolgreich zu belagern.

Newtons Grundgesetze der Bewegung

Die drei Grundgesetze der Bewegung von Sir Isaac Newton revolutionierten die Physik.

Römische Aquädukte und Straßen in der Antike

Das Aquädukt- und Straßensystem beweist den hohen Entwicklungsgrad der römischen Kultur.

Römisches Wohnhaus in der Antike

Die Wohnhäuser der Wohlhabenden im antiken Rom waren geräumige Gebäude mit vielfältigen Grundrissen.

Soldat Kaiser Konstantins (4. Jahrhundert)

Unter Kaiser Konstantin erlebte der östliche Teil des Römischen Reiches seine Blütezeit.

Das Trojanische Pferd

Nach Homers Epos war Odysseus List der Grund für Trojas Fall.

Added to your cart.