Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

0

Olympia (5. Jahrhundert v. Chr.)

Olympia (5. Jahrhundert v. Chr.)

Das Glaubens- und Sportereignis machte die Stadt zu einem Zentrum des antiken Hellas.

Geschichte

Schlagwörter

Olympia, Olympiade, Olympischen Spiele der Neuzeit, Coubertin, Stadion, Gymnasion, Sport, Sportgeschichte, Sportereignis, olympische Flamme, Turnier, 776 v. Chr., Griechenland, Hellas, Halbinsel Peloponnes, Altertum, Geschichte, Hera, Kirche, Hauptgott, , Athen, Zeus, Phidias, Religion, Opfer

Verwandte Extras

Griechische Säulenordnungen der Antike

Die griechischen Säulenordnungen unterscheiden sich in Größe und Dekor des Kapitells voneinander.

Die Akropolis (Athen, 5. Jahrhundert v. Chr.)

Die vielleicht berühmteste Zitadelle der Welt wurde zur Friedenszeit des Perikles erbaut.

Ägyptische Pyramiden (Gizeh, 26. Jahrhundert v. Chr.)

Die Pyramiden von Gizeh sind das einzige der antiken Weltwunder, das heute noch erhalten ist.

Athener Bürger und seine Ehefrau in der Antike

Die demokratischen Einrichtungen der Polis Athen basierten auf den Bewohnern mit Bürgerrecht.

Das Athletikstadion

Das Athletikstadion ist Schauplatz für Wettkämpfe verschiedener Disziplinen.

Das Dionysostheater (Athen, 4. Jh. v. Chr.)

Das charakteristisch geformte Theater befand sich an der Südseite der Athener Akropolis.

Der Palast von Knossos (2. Jahrtausend v. Chr.)

Der Gebäudekomplex auf der Insel Kreta war wahrscheinlich das Zentrum der minoischen Kultur.

Die griechischen Götter

Die Götter der altgriechischen Mythologie waren, wie die Menschen auch, sehr unterschiedlich.

Die Schlacht bei Marathon (490 v. Chr.)

Die Legende des Marathonlaufes erinnert an den Sieg der athenischen Hopliten über die Perser.

Die Stadt Babylon (6. Jh. v. Chr.)

Die antike Stadt Babylon befand sich in Mesopotamien an beiden Ufern des Euphrats.

Die Weltwunder der Antike

Von den Weltwundern der Antike existieren heute nur noch die Pyramiden von Gizeh.

Griechische Vasen der Antike

Die Meisterwerke der altgriechischen Keramiker sind wichtige antike Artefakte.

Griechischer Hoplit (5. Jh. v. Chr.)

Der altgriechische schwerbewaffnete Fußsoldat.

Hippokrates von Kos

Der Leiter der koischen Ärzteschule, Hippokrates wird oft als „Vater der Medizin“ bezeichnet.

Meilensteine der Bildhauerkunst

In der Animation lernen wir 5 herausragende Werke der Geschichte der Bildhauerkunst kennen.

Mykene (2. Jahrtausend v. Chr.)

Die Stadt war die erste Siedlung der Geschichte, die über eine Akropolis verfügte.

Römische Gladiatoren (2. Jahrhundert v. Chr.)

Die Gladiatoren trugen in den Arenen blutige Kämpfe gegeneinander und gegen wilde Tiere aus.

Apoxyomenos

Das charakteristische Kunstwerk der griechischen Antike lag am Meeresgrund der Adria.

Circus Maximus (Rom)

Die riesige Arena ist in erster Linie durch die hier veranstalteten Wagenrennen berühmt geworden.

Added to your cart.