Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

Die Verbotene Stadt (Peking, 17. Jahrhundert)

Die Verbotene Stadt (Peking, 17. Jahrhundert)

Sie ist eines der prächtigsten und geheimnisvollsten Denkmäler des kaiserlichen China.

Geschichte

Schlagwörter

Verbotene Stadt, Halle der höchsten Harmonie, Peking, China, Kaiserzeit, Kaiser, Palastkomplex, Thronsaal, Hauptstadt, Qing-Dynastie, Ming-Dynastie, kaiserliche Residenz, Kaiserstadt, Weltkulturerbe, kaiserlicher Garten, Goldenes Wasser, Jingshan-Park, 17. Jahrhundert, purpur, Reich, Asien, Stadt, Zentrum, Mittelalter, Neuzeit, Raum, reich verzierter Torbogen, Eckturm, Ziergarten, Kreuzmast, Burggraben, Mauer, Geschichte, Architektur, Kunstgeschichte, Zivilisation

Verwandte Extras

Die Dschunke

Die kantonesische Dschunke wurde sowohl für Handelszwecke als auch als Kriegsschiff eingesetzt.

Der Tower of London

Die spannende Geschichte dieses historischen Gebäudekomplexes wird schon seit fast tausend Jahren geschrieben.

Teotihuacan (4. Jahrhundert)

Diese imposante Ruinenstadt war einmal die größte und bevölkerungsreichste Siedlung des präkolumbischen Amerikas.

Added to your cart.