Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

Die Umweltverschmutzung

Die Umweltverschmutzung

Verschmutzung ist die negative Auswirkung menschlicher Aktivitäten auf die natürliche Umwelt.

Erdkunde

Schlagwörter

Umweltverschmutzung, Bodenverschmutzung, Luftverschmutzung, Wasserverschmutzung, Verschmutzung, Industrie, Landwirtschaft, Verkehr, Siedlung, Luft, Wasser, Boden, Mensch, Öl, Abwasser, Abfall, Heizung, Verbrauch, Energiebedarf, Treibhausgas, Ozonschicht, Smog, Kunstdünger, Plastik, Schädlingsbekämpfungsmittel, Kraftwerk, Migration, Ökosystem, Umgebung, Natur, Umweltschutz, Naturschutz, Gesellschaft, Erdkunde, Erdölderivate, Biologie

Verwandte Extras

Die Bodenverschmutzung

Die Animation zeigt die häufigsten Quellen der Bodenverschmutzung.

Die Wasserverschmutzung

Die Hauptquellen der Wasserverschmutzung sind Industrie, Landwirtschaft und die Städte.

Das Wärmekraftwerk (mit fossilen Brennstoffen)

Ein Wärmekraftwerk wandelt thermische Energie in elektrische Energie um.

Der Treibhauseffekt

Er wird durch Emissionen verstärkt und ist für die globale Erwärmung verantwortlich.

Die Luftverschmutzung

Die Animation zeigt die Hauptquellen der Luftverschmutzung: Landwirtschaft, Industrie und Städte.

Die Ozonschicht

Sie filtert die gefährliche UV-Strahlung, daher ist sie für das Leben auf der Erde unerlässlich.

Bodentypen (Bodenhorizonte)

Die Animation zeigt die Struktur verschiedener Bodentypen.

Die Entwaldung

Die Entwaldung hat zahlreiche negative Auswirkungen auf die Umwelt.

Interessante geografische Fakten – Sozialgeografie

Diese Animation zeigt interessante Fakten der Sozialgeografie.

Metropole

Eine Großstadt mit über 1 Million Einwohnern.

Wie funktionieren das Solarmodul und der Sonnenkollektor?

Die Animation stellt dar, wie die Sonnenenergie genutzt werden kann.

Das Atomkraftwerk

Der im Kernkraftwerk Paks produzierte Strom deckt rund 40% des Strombedarfs von Ungarn.

Das Biogaskraftwerk

Biogas kann mithilfe von Bakterien aus organischen Stoffen produziert werden.

Das Geothermiekraftwerk

Geothermiekraftwerke wandeln die Energie des heißen Wassers in elektrischen Strom um.

Das Nullemissionshaus

Bei der Planung moderner Familienhäuser kann viel für den Umweltschutz getan werden.

Das Sonnenkraftwerk

Sonnenkraftwerke wandeln die Energie der Sonnenstrahlung in elektrische Energie um.

Der Kernfusionsreaktor

Die Kernfusion könnte in der Zukunft als umweltfreundliche, fast unbegrenzte Energiequelle dienen.

Die Kläranlage

Gereinigtes Abwasser wird zu landwirtschaftlichen und industriellen Zwecken verwendet.

Die Windkraftanlage

Sie wandelt die Energie des Windes in elektrische Energie um.

Das Elektroauto

Das Tesla Model S ist eins der ersten für den Alltagsgebrauch geeigneten Elektroautos.

Die Kommunalwerke

Das System der Gas-, Wasser-, Strom-, Heizungs-, Kommunikationsleitungen.

Umweltfreundliche Autos

Durch die Kombination des Benzin- und Elektroantriebs kann der Schadstoffausstoß verringert werden.

Added to your cart.