Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

Die Oase

Die Oase

Oasen sind Vegetationsflecken in Wüsten oder Halbwüsten. Sie entstehen dort, wo es Wasser gibt.

Erdkunde

Schlagwörter

Oase, Wüste, Sahara, Schichtwasser, artesischer Brunnen, Landwirtschaft, Bewässerungsmanagement, Siedlung, Quelle, Erdkunde

Verwandte Extras

Ägyptische Pyramiden (Gizeh, 26. Jahrhundert v. Chr.)

Die Pyramiden von Gizeh sind das einzige der antiken Weltwunder, das heute noch erhalten ist.

Äolische Prozesse in Wüsten

Der Wind spielt als exogene Kraft eine wichtige Rolle bei der Wüstenformung.

Das Beduinenlager

Die halbnomade Lebensweise der Beduinen ist an das Wüstenklima angepasst.

Das Dromedar

Das Dromedar, auch als Einhöckriges bekannt, ist unter den Bewohnern der Wüstengebiete hoch angesehen und unverzichtbar.

Der Afrikanische Elefant

Das größte Landsäugetier der Welt.

Der Dickschwanzskorpion

Androctonus australis ist eine der gefährlichsten Skorpionarten.

Der Stammeshäuptling der Zulu

Ein Teil der afrikanischen Stämme lebt auch heute noch wie in der Jungsteinzeit.

Die Gehöft- und Dorfformen

Die Struktur und Dichte der Gehöfte und Dörfer hängt von den natürlichen Gegebenheiten ab.

Die Notlandung des Piloten (Der kleine Prinz)

Teil der Rahmengeschichte im weltberühmten Roman Der kleine Prinz.

Die Präzisionslandwirtschaft

Die Animation stellt die Verwendung moderner Technik in der Landwirtschaft vor.

Dorf

Dörfer waren die ersten dauerhaften menschlichen Siedlungen

Dorf mit Streifengrundstücken

Dörfer in Tälern bestanden in der Regel aus Häusern auf langen und schmalen Grundstücken.

Sehenswürdigkeiten der Welt

Ein Spiel zu Sehenswürdigkeiten auf der ganzen Welt.

Die Landwirtschaft am Nilufer in der Antike

Der Nil war die Voraussetzung für das Leben im antiken Ägypten.

Afrikanisches Dorf (Sudan)

Afrikanische Dörfer sind gut an die klimatischen Bedingungen angepasst.

Die Bodenverschmutzung

Die Animation zeigt die häufigsten Quellen der Bodenverschmutzung.

Die Lebensweise der Eskimos

Das Iglu ist das charakteristische Wohngebäude der Eskimos.

Die meteorologischen Messinstrumente (Grundstufe)

Mit diesen Messinstrumenten werden die Phänomene der Atmosphäre untersucht.

Die mittelalterliche arabische Wasserpumpe (Al-Dschazari, 13. Jahrhundert)

Ein perfektes Beispiel für die Kreativität der mittelalterlichen arabischen Wissenschaftler.

Added to your cart.