Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

Die Luftverschmutzung

Die Animation zeigt die Hauptquellen der Luftverschmutzung: Landwirtschaft, Industrie und Städte.

Erdkunde

Schlagwörter

Luftverschmutzung, Smog, Klimawandel, Verschmutzung, Umweltverschmutzung, Umweltschutz, Treibhauseffekt, Treibhausgas, globale Erwärmung, Lichtverschmutzung, Wärmebelastung, Lärmverschmutzung, Gasemission, säurehaltig, Landwirtschaft, Industrie, Verkehr, Siedlung, Luft, Regen, Schwefeldioxid, Ruß, Kohlendioxid, Pflanzenproduktion, Tierhaltung, Erdkunde, Umgebung, Natur, Gesellschaft

Verwandte Extras

Der Treibhauseffekt

Er wird durch Emissionen verstärkt und ist für die globale Erwärmung verantwortlich.

Die Umweltverschmutzung

Verschmutzung ist die negative Auswirkung menschlicher Aktivitäten auf die natürliche Umwelt.

Das Nullemissionshaus

Bei der Planung moderner Familienhäuser kann viel für den Umweltschutz getan werden.

Der Kohlenstoffkreislauf

Kohlenstoff bindet während der Fotosynthese an organische Stoffe; wird beim Atmen abgegeben.

Die Wasserverschmutzung

Die Hauptquellen der Wasserverschmutzung sind Industrie, Landwirtschaft und die Städte.

Das Stickstoffmonoxid (NO)

Farbloses Gas, dichter als Luft und ein Zwischenprodukt bei der Produktion von Salpetersäure.

Der Ozon (O₃)

Die allotrope Modifikation des Sauerstoffes, bestehend aus drei Sauerstoffatomen.

Der Wasserkreislauf

Der Wasserkreislauf der Erde besteht aus Verdunstung, Kondensation, Schmelzen und Gefrieren.

Die Bohrplattform

Ein langes Rohr wird durch den Meeresboden getrieben, bis es die ölhaltige Schicht erreicht.

Die Ozonschicht

Sie filtert die gefährliche UV-Strahlung, daher ist sie für das Leben auf der Erde unerlässlich.

Das Atomkraftwerk

Der im Kernkraftwerk Paks produzierte Strom deckt rund 40% des Strombedarfs von Ungarn.

Das Elektroauto

Das Tesla Model S ist eins der ersten für den Alltagsgebrauch geeigneten Elektroautos.

Das Sonnenkraftwerk

Sonnenkraftwerke wandeln die Energie der Sonnenstrahlung in elektrische Energie um.

Die Fotosynthese

Pflanzen sind in der Lage aus anorganischen Stoffen organischen Zucker herzustellen.

Umweltfreundliche Autos

Durch die Kombination des Benzin- und Elektroantriebs kann der Schadstoffausstoß verringert werden.

Die Brennstoffzelle

Sie ermöglicht den umweltfreundlichen Antrieb von Autos: In ihr verbinden sich Wasserstoff und Sauerstoff zu Wasser.

Die Kläranlage

Gereinigtes Abwasser wird zu landwirtschaftlichen und industriellen Zwecken verwendet.

Die Trinkwasserversorgung

Durch das Trinkwasserversorgungssystem werden die Verbraucher mit Trinkwasser hoher Qualität versorgt.

Added to your cart.