Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

0

Der Königspalast von Visegrád (15. Jh.)

Der Königspalast von Visegrád (15. Jh.)

Der prächtige Palast wurde von Karl I. von Ungarn in Auftrag gegeben.

Geschichte

Schlagwörter

Visegráder Schloss, königlicher Palast, Visegrád, Palast, königlich, Residenz, mittelalterlich, Kloster, gotischer Stil, Renaissance, Ungarisch

Verwandte Extras

3D-Modelle

Verwandte Extras

Das Hochzeitsmahl von König Matthias und Königin Beatrix

Die zweite Ehefrau von König Matthias Corvinus war Beatrix von Aragón.

Der Palast Karls des Großen (Aachen, 9. Jahrhundert)

Der Palast des fränkischen Kaisers war sowohl das Zentrum Reiches, als auch Hochburg der Kultur.

Die Belagerung von Belgrad (4–22. Juli 1456)

An die legendäre türkische Belagerung erinnert das Mittagsgeläut auch heute noch weltweit.

Die Belgrader Festung (15. Jahrhundert)

Sie war eines der bedeutendsten Glieder in der Kette der damaligen ungarischen Festungen.

Historische Topografie (bekannte Persönlichkeiten aus der Geschichte Ungarns)

In der Aufgabe müssen die wichtigen Personen der ungarischen Geschichte mit den passenden Orten verbunden werden.

Kleidung (Westeuropa, 15. Jahrhundert)

Kleidungsstücke spiegeln den Lebensstil und die Kultur der jeweiligen Epoche und Region wider.

Christlicher König im Mittelalter

Christliche Herrscher wurden üblicherweise auf dem Thron sitzend mit ihren Insignien dargestellt.

Das ungarische Heer im 15. Jahrhundert (Infanterie)

Die Infanterie war eine wichtige Komponente in Matthias Corvinus (Hunyadi) Söldnerheer.

Das ungarische Heer im 15. Jahrhundert (Kavallerie)

Die gepanzerte Kavallerie war eine wichtige Komponente in Matthias Corvinus (Hunyadi) Söldnerheer.

Der Palast von Knossos (2. Jahrtausend v. Chr.)

Der Gebäudekomplex auf der Insel Kreta war wahrscheinlich das Zentrum der minoischen Kultur.

Added to your cart.