Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

0

Der Aufbau der Erde (Grundstufe)

Der Aufbau der Erde (Grundstufe)

Die Erde ist aus konzentrischen Kugelschalen aufgebaut.

Erdkunde

Schlagwörter

Erde, Erdstruktur, Kugelschale, Atmosphäre, Hydrosphäre, Lithosphäre, Biosphäre, Lebewelt, Pedosphäre, Kruste, Erdmantel, Kern, Erdausschnitt, Polarlicht, Meteor, Ozonschicht, Kontinent, Ozean, Planet, Erdkunde

Verwandte Extras

3D-Modelle

Schalenaufbau

  • Atmosphäre
  • Atmosphäre 0 km–1.000 km
  • Biosphäre
  • untere Atmosphäre 0 km–12 km
  • Hydrosphäre
  • Pedosphäre
  • Erdkruste
  • Kontinentalkruste
  • Tiefseegraben
  • ozeanischer Rücken
  • ozeanische Erdkruste
  • unterer Mantel
  • oberer Mantel
  • (30–2.900 km)
  • Mantel
  • Kern
  • Mantel
  • (2.900–6.371 km)

Unser Planet ist nicht nur von außen rundlich. Da er sich um seine eigene Achse dreht, besteht er tatsächlich aus verschiedenen aufeinander aufbauenden Schalen mit unterschiedlichen Eigenschaften: von oben bedecken die äußeren Schalen die Oberfläche, im Inneren befinden sich die inneren Schalen.

Begriffsdefinitionen:

Atmosphäre: die äußerste Hülle der Erde, im Wesentlichen ein Gemisch von Gasen.

Pedosphäre: die äußere, nicht fest verbundene, lockere und fruchtbare Schicht der Erdkruste, die den Pflanzen Wasser und Nährstoffe bereitstellt.

Hydrosphäre: die sich auf der Erde, in all seinen Formen befindliche Wasser beinhaltende, nicht zusammenhängende Schicht. Hierzu gehört das im Gestein gespeicherte Wasser, die unterirdischen Wasserspeicher, die Flüsse, Seen und Meere an der Oberfläche und das Wasser in der Atmosphäre.

Biosphäre: die Lebensbereiche der Erde auf der Oberfläche der Erdkruste, der unteren Atmosphäre und der Hydrosphäre.

Erdkruste: die äußerste Schale der Erde mit der kleinsten Masse, aus hartem Gestein.

Mantel: die 2.900 km dicke Schale zwischen der Erdkruste und dem Kern. Der obere Bereich besteht aus heißem, geschmolzenem Gestein, der untere ist hart.

Erdkern: der innerste, heiße, sehr Dichte Teil der Erde hat einen Durchmesser von 7.000 km und besteht aus Eisen und Nickel.

Erdausschnitt

  • Atmosphäre
  • 1.000 °C
  • 690 km
  • 1.000 km
  • ionisierte Luftschicht
  • Polarlicht
  • Meteore
  • 500 km
  • 100 km
  • 80 km
  • 80 km
  • 50 km
  • 12 km
  • Kontinent
  • Ozean
  • Biosphäre
  • Lithosphäre
  • 30–60 km
  • 30–60 km
  • 2.900 km
  • Mantel
  • 2.900 km
  • 6.373 km
  • Kern
  • Atmosphäre
  • 50 km
  • 12 km
  • Ozonschicht

Schnittmodell

  • ionisierte Luftschicht
  • Polarlicht
  • Meteore
  • 500 km
  • 100 km
  • 80 km
  • 80 km
  • 50 km
  • 12 km
  • Kontinent
  • Ozean
  • Biosphäre
  • Lithosphäre
  • 30–60 km
  • 30–60 km
  • 2.900 km
  • Mantel
  • 2.900 km
  • 6.373 km
  • Atmosphäre
  • Lithosphäre
  • Mantel
  • Kern
  • Atmosphäre
  • 50 km
  • 12 km
  • Ozonschicht

Animation

  • Atmosphäre
  • Atmosphäre 0 km–1.000 km
  • Biosphäre
  • untere Atmosphäre 0 km–12 km
  • Hydrosphäre
  • Pedosphäre
  • Erdkruste
  • Kontinentalkruste
  • Tiefseegraben
  • ozeanischer Rücken
  • ozeanische Erdkruste
  • unterer Mantel
  • oberer Mantel
  • (30–2.900 km)
  • Mantel
  • Atmosphäre
  • 1.000 °C
  • 690 km
  • 1.000 km
  • 800–1.000 °C
  • ionisierte Luftschicht
  • Polarlicht
  • Meteore
  • 500 km
  • 400 km
  • 300 km
  • 200 km
  • 100 km
  • 80 km
  • 80 km
  • 50 km
  • 12 km
  • -100 °C
  • Ozonschicht
  • obere Atmosphäre
  • mittlere Atmosphäre
  • untere Atmosphäre
  • 100 km
  • 80 km
  • 50 km
  • 12 km
  • -15 °C
  • -50 °C
  • Ozonschicht
  • obere Atmosphäre
  • mittlere Atmosphäre
  • untere Atmosphäre
  • 80 km
  • 50 km
  • 12 km
  • -50 °C
  • Ozonschicht
  • obere Atmosphäre
  • mittlere Atmosphäre
  • untere Atmosphäre
  • Kontinent
  • Ozean
  • Biosphäre
  • Lithosphäre
  • 30–60 km
  • 700 km
  • oberer Mantel
  • 30–60 km
  • 700 km
  • etwas verformbar
  • fest
  • innerer Mantel
  • 30–60 km
  • 700 km
  • fest
  • 2.900 km
  • Mantel
  • Äußerer Kern
  • 2.900 km
  • 5.100 km
  • Flüssigkeit
  • innerer Kern
  • 5.100 km
  • 6.373 km
  • fest
  • Atmosphäre
  • Lithosphäre
  • Mantel
  • Kern

Innere Struktur

  • Lithosphäre
  • Mantel
  • Kern

Narration

Den inneren Aufbau der Erde kann man nur sehr schwer untersuchen, da selbst die tiefsten Bohrungen nur einige zehn Kilometer ins Erdinnere eindringen, die Erde mit ihrem Radius von 6.371 km wird also nur angekratzt. Auf der vor 4,6 Milliarden Jahren entstandenen glühenden Urerde haben sich die festen, gasförmigen und flüssigen Stoffe, während der beständigen Abkühlung und aufgrund der Rotation, voneinander abgegrenzt und sich ihrer Dichte entsprechend in Kugelschalen, die mit anderem Namen Geosphären heißen, angeordnet.

Die Schalen unterteilen sich in äußere und innere Schalen. Zu den äußeren Kugelschalen gehören die Atmosphäre, die Biosphäre und die Hydrosphäre. Zu den inneren Kugelschalen gehören die Erdkruste, der Erdmantel und der Erdkern.

Die äußerste, leichteste und aus Gasen bestehende Schale ist die Atmosphäre. Ihre Obergrenze kann nicht genau definiert werden: In einer Höhe von mehreren Zehntausend Kilometern geht sie ohne eindeutige Abgrenzung in die Materie des interplanetarischen Raums über. An ihrer Obergrenze beträgt die Temperatur ca. 1.000 °C. In ihrer Mitte ist es am kältesten, hier herrschen ca. -100 °C. Im oberen Bereich der untersten Schicht befindet sich die Ozonschicht.

Unter den inneren Kugelschichten der Erde ist die Erdkruste die äußerste. Die kontinentale Kruste ist verglichen mit der ozeanischen Kruste dicker und auch im Aufbau vielfältiger: Während ihr oberer Bereich reich an Silicaten ist, ist ihr unterer Bereich reich an Metallen und besteht aus Gestein höherer Dichte.

Der Erdmantel ist in zwei Teile gegliedert. Der obere Mantel reicht bis in eine Tiefe von ca. 700 km. Sein oberer Bereich ist fest und bildet zusammen mit der Kruste die feste Gesteinshülle der Erde, die Lithosphäre. Sein unterer Bereich ist die Asthenosphäre, sie ist plastisch verformbar. Der untere Mantel ist fest und mit zunehmender Tiefe steigt in ihm der Anteil schwerer, metallischer Bestandteile. Der Mantel reicht bis in eine Tiefe von 2.900 km.

Darunter befindet sich der Erdkern, der ebenfalls in zwei Teile gegliedert ist. Der äußere Kern besteht aus flüssigen Metallen, während der innere Kern fest ist und aus Eisen und Nickel besteht.

Verwandte Extras

Das geografische Koordinatensystem (Mittelstufe)

Durch Angabe zweier Koordinaten lässt sich jeder Punkt der Erdoberfläche beschreiben.

Das Magnetfeld der Erde

Die magnetischen Pole der Erde befinden sich in der Nähe der jeweiligen geografischen Pole.

Der Aufbau der Erde (Mittelstufe)

Die Erde ist aus konzentrischen Kugelschalen aufgebaut.

Der Ozeanboden (Karte)

Die tektonischen Plattengrenzen sind am Meeresboden deutlich zu erkennen.

Die Entstehung von Erde und Mond

In der Animation ist die Entstehung der Erde und des Mondes dargestellt.

Die Erde

Die Erde ist ein Gesteinsplanet mit einer sauerstoffhaltigen Atmosphäre und einer festen Kruste.

Die tektonischen Platten

Die tektonischen Platten verschieben sich.

Added to your cart.