Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

Der Afrikanische Elefant

Der Afrikanische Elefant

Das größte Landsäugetier der Welt.

Biologie

Schlagwörter

Elefant, Afrika, Savanne, Rüssel, Stoßzahn, Tier, Säugetier, Säugetiere, Wirbeltiere, Pflanzenfresser, Biologie

Verwandte Extras

Das Dromedar

Das Dromedar, auch als Einhöckriges bekannt, ist unter den Bewohnern der Wüstengebiete hoch angesehen und unverzichtbar.

Das Östliche Graue Riesenkänguru

Einer der größten Vertreter der Beuteltiere.

Das Wollhaarmammut

Eine ausgestorbene Art aus der Familie der Elefanten, die der Mensch in der Eiszeit jagte.

Der Blauwal

Der Meeressäuger ist das größte bekannte Tier, das jemals auf der Erde gelebt hat.

Der Dickschwanzskorpion

Androctonus australis ist eine der gefährlichsten Skorpionarten.

Der Große Panda

Lernen wir den Bären kennen, der zum Symbol des Tierschutzes wurde.

Der Lebenszyklus von Wirbeltieren

Der Lebenszyklus von Wirbeltieren beginnt mit der Entwicklung der Fortpflanzungszellen eines Individuums und endet mit der Entwicklung der...

Der Rothirsch

Ein wiederkäuender Paarhufer, der männliche Hirsch ist leicht an seinem Geweih erkennbar.

Die Eigenschaften von Schallwellen

Die Animation erklärt die wichtigsten Eigenschaften von Wellen am Beispiel der Schallwellen.

Die Oase

Oasen sind Vegetationsflecken in Wüsten oder Halbwüsten. Sie entstehen dort, wo es Wasser gibt.

Rentier

Rentiere sind die in den nördlichsten Regionen der Welt lebenden Hirscharten.

Die Evolution des Wirbeltiergehirns

Im Verlauf der Wirbeltierevolution veränderte sich die relative Entwicklung der Hirnregionen.

Die Gebisstypen der Säugetiere

Das Gebiss spiegelt die für die jeweilige Art charakteristischen Ernährungsgewohnheiten wider.

Afrikanisches Dorf (Sudan)

Afrikanische Dörfer sind gut an die klimatischen Bedingungen angepasst.

Added to your cart.