Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

0

Das menschliche Blut

Das menschliche Blut

Besteht aus roten und weißen Blutkörperchen, Blutplättchen und Blutplasma.

Biologie

Schlagwörter

Blut, Blutbahn, rote Blutkörperchen, weiße Blutkörperchen, Blutplättchen, Hämoglobin, Gefäßsystem, Ader, Blutplasma, zelluläre Bestandteile, Körperflüssigkeit, Phagocytose, Bindegewebe, Immunabwehr, Lymphozyt, Monozyt, Granulozyt, Koagulation, Mensch, Biologie

Verwandte Extras

3D-Modelle

Das Blut

  • weißes Blutkörperchen - Wichtig für die Immunabwehr. Anzahl: 4-10 Tausend Stück pro Kubikmillimeter. Es gibt 3 Typen: Lymphozyten, Monozyten und Granulozyten.
  • rotes Blutkörperchen - Transportiert Sauerstoff. Der Sauerstoff bindet an das im Zellplasma befindliche Eiweiß Hämoglobin. Anzahl: 4,5–5,5 Millionen Stück pro Kubikmillimeter.
  • Blutplättchen - Wichtig für die Blutgerinnung. Besitzt keinen Zellkern. Anzahl: 150–400 Tausend Stück pro Kubikmillimeter.

Blutbahn

Rote Blutkörperchen

  • rote Blutkörperchen - Ihre Anzahl beträgt 4,5–5,5 Millionen Stück pro Kubikmillimeter. In ihrem Zellplasma befindet sich Hämoglobin, an das sich Sauerstoff bindet. Sie verfügen über keinen Zellkern und sind etwa 7 μm groß.

Weiße Blutkörperchen

  • weiße Blutkörperchen
  • Lymphozyt - Es gibt zwei funktional unterscheidbare Haupttypen: die B-Lymphozyten und die T-Lymphozyten. Die B-Lymphozyten produzieren Antikörper, die die Krankheitserreger zerstören. Die T-Lymphozyten bekämpfen virusinfizierte Zellen und Tumorzellen.
  • Monozyt - Umschließt die Krankheitserreger.
  • eosinophiler Granulozyt - Ist in erster Linie bei der Abwehr von Parasiten wichtig. Die in den eosinophilen Zellen befindlichen Granula können mit der Hämatoxylin-Eosin-Färbung rot gefärbt werden.
  • basophiler Granulozyt - Aufgrund des enthaltenen Histamins lösen sie Entzündungen und allergische Reaktionen aus. Die in den basophilen Zellen befindlichen Granula können mit der Hämatoxylin-Eosin-Färbung blau gefärbt werden.
  • neutrophiler Granulozyt - Wichtig zur Abwehr von Bakterien und Pilzen. Die in den neutrophilen Zellen befindlichen Granula können mit der Hämatoxylin-Eosin-Färbung blassrosa gefärbt werden.

Blutplättchen

  • Blutplättchen - Sie sind wichtig für die Blutgerinnung. Sie besitzen keinen Zellkern. Anzahl: 150–400 Tausend Stück pro Kubikmillimeter.

Verwandte Extras

Das Atmungssystem

Das Atmungssystem ist für die Aufnahme von Sauerstoff und Abgabe von Kohlendioxid verantwortlich.

Das Herz

Die zentrale Pumpe des Kreislaufsystems kontrahiert mehrere Milliarden Mal in unserem Leben.

Der Blutkreislauf

Der kleine Blutkreislauf versorgt den großen mit Sauerstoff aus der Lunge für den Körper.

Die endokrinen Drüsen

Die endokrinen Drüsen produzieren Hormone, die ins Blut ausgeschüttet werden.

Die lungenschädigende Wirkung des Rauchens

Rauchen schadet dem Atmungsapparat: es kann COPD und Lungenkrebs verursachen.

Das lymphatische System

Die Lymphgefäße enthalten die Lymphe; die Lymphknoten sind ein wichtiger Teil des Immunsystems.

Der Herzinfarkt

Er entsteht durch den Verschluss eines Herzkranzgefäßes und ist eine häufige Todesursache.

Das Binde- und Stützgewebe

Umfasst straffes und lockeres Bindegewebe, Blut sowie das Fett-, Knorpel- und Knochengewebe.

Das Hämoglobin

Das Sauerstoff transportierende Protein der roten Blutkörperchen.

Das Hypothalamus-Hypophysen-System

Der Hypothalamus und die Hypophyse sind die Steuerzentralen unseres Hormonsystems.

Das Muskelgewebe

In unserem Organismus kommt glatte und quergestreifte Muskulatur sowie Herzmuskulatur vor.

Das Oberflächenepithel

Die Epithelien kleiden die inneren und äußeren Oberflächen des Organismus aus.

Der menschliche Körper - für Kinder

Die Animation stellt die wichtigsten Organe des menschlichen Körpers für jüngere Kinder vor.

Die Blutgefäße

Die drei Haupttypen der Blutgefäße im menschlichen Körper: Arterien, Venen und Kapillaren.

Die Erregungsbildung und -leitung im Herz

Die grafische Darstellung der elektrischen Aktivität des Herzens nennt man EKG.

Die Knochen des Brustkorbs

Der Brustkorb wird von Rippen, Brustbein und Brustwirbelsäule gebildet.

Die sekundäre Struktur der Proteine

Polypeptidketten bestehen aus Aminosäuren und ordnen sich schraubenförmig oder gefaltet an.

Die Struktur der Proteine

Struktur und Anordnung der Polypeptidketten beeinflussen die räumliche Struktur der Proteine.

Die tiefe Beinvenenthrombose und die Lungenembolie

Ein in den tiefen Beinvenen entstandenes Blutgerinnsel kann, wenn es in die Lunge gelangt, eine tödliche Lungenembolie verursachen.

Nervenzelle, Nervengewebe

Die Nervenzellen sind auf die Übermittlung elektrischer Signale spezialisierte Zellen.

Woraus besteht der menschliche Körper?

Das 3D-Modell stellt die Elemente vor, aus denen der menschliche Körper besteht.

Das Kohlendioxid (CO₂) (Mittelstufe)

Farbloses, geruchloses Gas, schwerer als Luft. Notwendig für die Photosynthese von Pflanzen.

Der Sauerstoff (O₂) (Mittelstufe)

Der Sauerstoff ist das häufigste Element der Erde und zum Leben unentbehrlich.

Added to your cart.